Directa weiterhin auf Wachstumskurs

Turin, 10.01.2011

2010 hat das Kundenvolumen der Directa S.I.M.p.A. 42 Milliarden Euro erreicht (+10,5% im Vergleich zu 2009) und es wurden 4,3 Millionen Transaktionen ausgeführt (-13,8% im Vergleich zu 2009).

Auf den italienischen Cashmärkten, dem Aktienmarkt, Sedex und MOT wurden 2,99 Millionen Orders ausgeführt (-20,9% gegenüber 2009). An den Futuresmärkten IDEM, CME, EUREX wurden 1,15 Millionen Kontrakte gehandelt (+9,5% gegenüber 2009). Auch die Daten bzgl. der operativen Kunden sind positiv: 2010 ist deren Anzahl um 1.074 gewachsen (+6,6%) und damit auf 17.299 angestiegen. Die Anzahl der Partnerbanken ist von 146 auf 163 (+11%) gestiegen, darunter auch 2 weitere italienische Wertpapiermaklergesellschaften.

Ing. Mario Fabbri, Vorstandsvorsitzender von Directa, äußerte sich dazu folgendermaßen:
"Trotz der schwierigen Marktphasen haben wir uns 2010 bzgl. des Kundenvolumens und des Umsatzes gesteigert, sodass wir weiterhin in die Verbesserung unserer Dienstleistungen sowie in mobile Anwendungen für iPhone und iPad investieren können, die bei unseren Kunden großen Anklang finden. Bald werden wir die neue integrierte Java Plattform für PC/MAC auf den Markt bringen, sodass wir eine noch leichtere Handhabung unserer Plattform auf dem Computer und mobilen Geräten garantieren können".

Erfahren Sie mehr über Directa weiterhin auf Wachstumskurs - Meldungen & Aktionen von Daytrade Broker vom 12.01.2011 by www.broker-test.de